Vollbild

Plätzchenrezept Laura


Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit – Exklusiver Rezepttipp unserer Pâtissière Laura

Denkt man an Weihnachten, so hat man förmlich den Duft von frisch gebackenen Plätzchen in der Nase. Umso besser schmecken sie natürlich, wenn sie in der eigenen, heimischen Weihnachtsbäckerei selbst gebacken wurden.


Daher verraten wir Ihnen heute einen exklusiven Rezepttipp aus der Küche unserer neuen Pâtissière Laura Hurter. Die gebürtige Französin hat nach einer Ausbildung zur Köchin ihre Konditorausbildung an der bekannten Ferrandi Kochschule in Paris absolviert. Sie liebt es, Menschen mit süßen Kreationen zu beeindrucken und lebt ihre Leidenschaft nun hier in München aus. Nachdem sie mit ihren jungen Jahren bereits in diversen Restaurants in Frankreich und zuletzt auch in den Niederlanden Erfahrungen gesammelt hat, freuen wir uns sehr, dass sie sich jetzt im Platzl Hotel in München kreativ auslebt.

Anlässlich der Weihnachtszeit möchte Laura nun ihren Rezept für köstliche Zitronensterne exklusiv mit Ihnen teilen. Aber keine Angst, auch ohne Vorkenntnisse als Pâtissière können Sie als Hobby-Weihnachtsbäcker ohne viel Aufwand superleckere Plätzchen zaubern!

So einfach geht’s:


1) 125g Butter, 150g Zucker, 1 Ei und 1 Zitronenzeste in einer Schüssel gut vermengen
2) 250g Mehl dazugeben und unterheben, bis eine zähe Masse entsteht.
3) Den Teig für ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Danach ausrollen bis er ca. 0,5 cm dick ist. Nun können Sie mit einer Sternchenform die Sternchen ausstechen.
4) Die ausgestochenen Sternchen dann auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und für 12 Minuten bei 180 Grad (Heißluft) in den Ofen geben
5) Für die Füllung 250g Butter, 250g Puderzucker und 8cl Zitronensaft in einer Schüssel zu einer gebundenen Masse schlagen und in einen Spritzbeutel füllen.
6) Die aus dem Ofen kommenden Sternchen abkühlen lassen und in zwei gleich große Mengen aufteilen.
7) Nun die Hälfte der Sterne mit der Creme aus dem Spritzbeutel bestreichen und die andere Hälfte auf die bereits bestrichenen Sternchen kleben.

Jetzt fehlt nur noch eine Tasse dampfender Tee, eine Kuscheldecke sowie ein dicker Schmöker und einer gemütlichen Weihnachtszeit auf dem heimischen Sofa steht nichts mehr im Wege 

Auf die Plätzchen, fertig, los..!

Bildquellen: Plätzchen1: Verena N. pixelio.de; Plätzchen2: Matthias Rhomberg / flickr.com

Online buchen
Über WhatsApp kontaktieren
+49 (0)170 156 527 4
schließen

Gerne beraten wir sie auch persönlich - rufen sie uns an: Telefon: 089/23703-0