Umweltschutz

Umweltschutz wird im Platzl Hotel ganz groß geschrieben. Hier geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über unser Engagement:

Umweltpakt

Auszeichnungen - Das Platzl Hotel wurde bereits mehrmals mit der Goldmedaille des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, sowie mit dem Umweltpreis der Landeshauptstadt München ausgezeichnet.

Abfallvermeidung und Wertstofftrennung - Abfall wird soweit wie möglich vermieden und getrennt entsorgt. Verwertbare Stoffe werden in den Materialkreislauf zurückgeführt.

Biomüll - Die Zwischenlagerung findet in einem separaten, gekühlten Raum statt. Der Biomüll wird zur Energiegewinnung genützt.

Batterien - Auf Batterien, die giftige Schwermetalle enthalten, wird weitgehend verzichtet. Die verbleibenden Batterien sind quecksilberarm, größtenteils wieder aufladbar und werden nach dem Gebrauch dem Recycling zugeführt.

Düngemittel - Bei unseren Außenanlagen wird auf Mineraldünger verzichtet. Die Qualität der Gartenerde wird mit Komposterde verbessert.

Einkauf - Hier wird streng auf Mehrweggebinde und Rückgabemöglichkeit der Verpackung geachtet. Im Lebensmittelbereich liegt der Schwerpunkt auf regionalen Produkten. Lieferanten für unsere Gastronomie werden, wann immer möglich, nach Umweltkriterien ausgewählt.

Energiesparlampen - Die Hotelzimmer, Flure und Außenanlagen sind mit Kompakt-Leuchtstofflampen ausgestattet.

Etagenwagen - Auch bei der Zimmerreinigung wird Mülltrennung praktiziert, zu diesem Zweck sind unsere Etagenwagen mit einem Trennungssystem ausgestattet.

FCKW - In unserem Hause werden nur Spraydosen mit Pumpzerstäuber verwendet. Alle Kühlschränke und Kühlanlagen wurden gegen FCKW freie Systeme ausgetauscht.

Frühstücksbuffet - Das Frühstücksbuffet des Hotels bietet ein großes Angebot von Frischprodukten. Portionspackungen werden soweit wie möglich vermieden.

Insektenspray - findet in unserem Hause keine Verwendung.

Kugelschreiber - wurden in den Zimmern und im Konferenzbereich durch Bleistifte ersetzt.

Perlatoren und Durchlaufbegrenzer - sind in sämtlichen Dusch- und Waschbeckenarmaturen installiert. Der Wasserverbrauch wird bei gleichbleibendem Wasserstrahl verringert.

Reinigungsmittel und Waschmittel - sind überwiegend frei von Phosphat, Formaldehyd, Chlor, Sulphat und Bleichmittel.

Tabak - Dem Wunsch der Gäste entsprechend werden überwiegend Nichtraucherzimmer angeboten. Der Frühstücksbereich sowie die Restaurantbereiche sind rauchfrei.

Shampoo- und Seifenspender - ersetzen Kunststoffflacons, die Inhaltsstoffe erreichen höchsten Qualitätsstandart.

Stromsparschalter - Die Zimmer sind mit einem Stromhauptschalter ausgestattet.

Umweltmarketing - Umweltschutz wird von der Geschäftsleitung des Hotel Platzl konsequent umgesetzt. Ein Energiemanagement wurde eingeführt um Schwachstellen aufzuzeigen.

Wäscherei - Die Wäscherei garantiert eine sachgemäße Wäschepflege und ist ausgezeichnet mit Hygienezeugnis und Gütezeichen.

WCs - sind mit einem automatischem Spülstop ausgestattet, der die Wassermenge begrenzt