Wintertollwood – DAS winterliche Kulturfestival Münchens

Ab dem 25. November lockt das berühmte Tollwood Winterfestival fünf Wochen lang wieder zahlreiche Besucher aus nah und fern nach München. Auf ein Neues heißt es Stöbern, Staunen und Schlemmen! Erleben Sie auf dem Festivalgelände der Münchner Theresienwiese buntes Treiben, lebendige Vielfalt und einen Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art: Beim „Markt der Ideen“ treffen internationale kunsthandwerkliche Ideen auf kulinarische Spezialitäten aus aller Welt!

Unter dem Motto „LEBE!WESEN“ freuen wir uns dieses Jahr auf ein ganz besonders stimmungsvolles Festival mit Fokus auf artgerechte Tierhaltung sowie verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt. Ganz neu auf dem Markt gibt es dieses Mal außerdem das rein vegetarisch-vegane Zelt „EssZimmer“. Neben den tollen Gaumenfreuden der Festivalgastronomie, die sogar bio-zertifziert ist, finden sich auch die verschiedensten Angebote wärmender Getränke wie Glühwein, Punsch oder heiße Kokosnüsse.

Altbewährt und daher wieder mit von der Partie ist zum siebten Mal in Folge der »Weltsalon«, ein faszinierend multimedial gestaltetes Zelt, in dem wichtige ökologische und soziale Fragen thematisiert werden. Politiker, Wissenschaftler und Künstler sind zu Gast auf der Bühne und schildern ihre Sicht auf die Dinge.

Das Highlight des diesjährigen Wintertollwood ist allerdings ganz klar die Varieté-Show „Limbo“. Neun Männer und zwei Frauen sorgen mit einer Mischung aus Artistik, Tanz und Musik für eine atemberaubende Vorstellung. Außerdem warten unglaubliche Jongleur-Künstler, ein Maskentheater und viele weitere tolle Veranstaltungen auf Sie.

Tipp des Platzl für alle Feierwütigen: Erleben Sie mit Abschluss des Festivals auch einen krönenden Abschluss des Jahres und seien Sie auf der Tollwood Silvesterparty dabei! Es erwarten Sie jede Menge Specials, eine bunte Mischung aus Livemusik und DJ-Sets auf 5 Areas sowie Verwöhnung pur mit einem Fünf-Gänge-Menü.

Gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns schon jetzt auf eine internationale, bunte Weihnachtszeit in München!

>> Gesamtes Programm des Wintertollwoods 

Bildquelle: Tollwood: matze_ott / flickr.com

Veröffentlicht unter Kultur in München, Sehenswürdigkeiten in München, Weihnachten in München | Hinterlasse einen Kommentar

Jährliches Messe-Highlight in München: Die Heim+Handwerk

Ende November ist es in München wieder soweit: Deutschlands größte, jährliche Messe rund ums Bauen, Einrichten und Wohnen startet! Auf der Heim+Handwerk können sich die Besucher von 26. bis 30. November über die neuesten Trends von morgen aus der Heimwerkerbranche informieren und sich Tipps und Inspirationen für Zuhause holen.

Doch nicht nur für begeisterte Hobbyhandwerker ist das Event zu empfehlen: Die Heim+Handwerk wartet mit einem umfangreichen Angebot an Designideen und Ausstattungen auf, darunter stehen auch spezielle Innovationen hinsichtlich Nachhaltigkeit und Energiesparen auf dem Plan. Außerdem bietet das Rahmenprogramm mit zahlreichen Veranstaltungen den Besuchern die Möglichkeit, bestimmte Fragestellungen mit Experten zu diskutieren oder einfach nur den Künstlern und Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Lassen Sie sich von erfahrenen Profis und unabhängigen Experten individuell beraten oder genießen Sie mit den Sonderschauen besondere Höhepunkte, bei denen Sie Handwerk hautnah erleben können! Freuen Sie sich auf eine unglaubliche Vielfalt an Ausstellern, schlendern Sie durch Stände mit außergewöhnlichen Designs und Ideen und lassen Sie sich treiben!

Auch wir im Platzl Hotel legen viel Wert auf eigenes Handwerk. Um Sie schon mal etwas auf den Geschmack zu bringen und Ihr handwerkliches Talent heraus zu fordern, verraten wir Ihnen hier nebst Anleitung exklusive Tipps für den Bau Ihres eigenen Vogelhäuschens – schließlich fängt jeder mal klein an, aber möglich ist dann alles!

>> Finden Sie hier die Anleitung für Ihr eigenes Vogelhäuschen

>> Gesamtes Programm der Heim+Handwerk 

Bildquelle: Heimwerker: Gesellschaft für Handwerksmessen mbH

Veröffentlicht unter Das Münchner Umland, München Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Dienstjubiläum im Platzl!

Die gesamte Hotelfamilie gratuliert recht herzlich!

Dass nicht nur die Gäste unser traditionsreiches Hotel in hohen Maßen zu schätzen wissen, sondern auch unsere Mitarbeiter, zeigt unter anderem das 40. Dienstjubiläum unserer treuen Buchhalterin Frau Kink. Ganz besonders ist dies vor allem, da die Jubilarin selbst erst 56 Jahre alt ist!

Die waschechte Münchnerin Waltraud Kink jobbte bereits mit 14 Jahren erstmals im Platzl Theater als Garderobiere, begann daraufhin ihre Ausbildung bei uns im Hotel und hat nun seit Langem Ihren Platz im Platzl gefunden. Parallel zu ihrer Ausbildung zur Hotel- und Gaststättengehilfin schaffte sie zudem den Sprung auf die Bühne und begeisterte die Menschen auch mit ihren schauspielerischen und musikalischen Talenten. „Die darstellende Kunst war schon immer meine große Passion, aber durch sie den Lebensunterhalt zu verdienen war damals wie auch heute noch sehr schwer“, so Frau Kink. Daher widmete sie sich im Platzl Hotel ihrem erlernten Beruf und damit ihrer zweiten Leidenschaft. Nach der Ausbildung durchlief sie verschiedene Abteilungen des Hauses, darunter für einige Jahre auch die Theaterkasse und landete schließlich 1984 in der Buchhaltung, wo sie dem Platzl bis heute erhalten blieb. Wie Frau Kink sagt: „Bühne und Buchhaltung – eine ungewöhnliche, aber spannende Kombination, die mir aber riesigen Spaß gemacht hat.“ Immer wieder gab es nach der langen Zeit Pläne einen Tapetenwechsel zu vollbringen, letztendlich brachte es Frau Kink jedoch nie übers Herz „ihr“ Platzl Hotel zu verlassen – und darüber sind wir sehr froh! Wir freuen uns auf viele weitere Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit in unserem Platzl und hoffen, dass sie der Familie noch lange erhalten bleibt!

Veröffentlicht unter Hinter den Kulissen des Platzl Hotels | 1 Kommentar

Rezept Kürbis Chutney

Herbstzeit bedeutet Erntezeit und ist somit die ideale Jahreszeit, die frischen Zutaten herzhaft zu verarbeiten. Besonders beliebt ist der Kürbis, der genauso gesund, wie vielseitig ist. Er eignet sich ausgezeichnet für Suppe, Salat oder Kuchen. Doch auch etwas ausgefallenere Gerichte lassen sich mit dem orange-farbenen Gemüse hervorragend zubereiten: Versuchen Sie zum Beispiel unser Kürbis-Chutney! Unten finden Sie unseren Rezepttipp dazu. Kochen Sie es nach und erfreuen Sie auch Ihren Gaumen mit der süßen Würze des Herbstes!

Und das ist alles, was Sie für die Zubereitung unseres Kürbis-Chutney benötigen:

• 1,5 kg Kürbis
• 200 g Zwiebeln
• 150 g Äpfel
• 50 ml Olivenöl
• 120 g Zucker
• 300 ml Apfelsaft
• 50 g Ingwer
• 80 ml weißer Balsamico
• 1 Gewürzbeutel mit : Kümmel , Senfkörner , Zimt , Nelke , Lorbeer.

Zunächst den Zucker leicht karamellisieren, die Kürbiswürfel mit Apfel und Zwiebeln in Olivenöl darin anschwitzen, den Apfelsaft und Balsamico angießen , Gewürzbeutel zugeben und zugedeckt auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Für die leichte Schärfe und Frische, den Ingwer schälen, fein reiben und zum Schluss zugeben. Abschmecken mit Salz , Pfeffer und Cayennepfeffer. So leicht kann`s gehen!

Viel Spaß beim Genießen! Das Chutney passt übrigens hervorragend zu Wildgerichten und Terrinen.

Veröffentlicht unter Hinter den Kulissen des Platzl Hotels | Hinterlasse einen Kommentar

Der Platzl Instagram-Account

Social Media & Co sind in der heutigen Zeit nicht mehr weg zu denken! Facebook, Twitter und Instagram, die wichtigsten Social Media Kanäle, sind öffentliche Plattformen, auf denen interaktiv mit seinen Fans kommuniziert wird und diese somit am täglichen Leben eines Unternehmens teilnehmen können. Auch das Platzl Hotel bedient sich bereits erfolgreich dieser Kanäle und ist nun seit April diesen Jahres auf Instagram aktiv. Unter dem Username #platzlhotelmunich versucht das Platzl seine Fans – oder auch „Follower“ genannt – mit Neuigkeiten und Bildern aus dem Hotel zu versorgen und ihnen Einblicke hinter die Kulissen zu gewähren.

Wir geben zu: Unsere Aktivität auf Instagram hielt sich bislang in Grenzen, weshalb es für die Follower in den vergangenen Monaten eher weniger Bilder zu liken oder zu kommentieren gab. Das ändert sich nun! Seit Ende August startet das Platzl richtig durch und versucht seine Fans durch regelmäßige Posts zu erfreuen und zu informieren. Beinahe jeden Tag wurde seit dem 20. August gepostet und die Fans bedanken sich mit likes und netten Kommentaren dafür! Das soll natürlich auch im September so weitergehen… Also lassen Sie sich überraschen, folgen Sie uns auf Instagram und freuen Sie sich auf viele neue Bilder aus dem Platzl Hotel!

Veröffentlicht unter Hinter den Kulissen des Platzl Hotels | Hinterlasse einen Kommentar