Eröffnung des Außenbereichs der Pfistermühle

Bayerische Lebenslust genießen

Nach langem Warten zeigt sich der Sommer nun auch in der bayerischen Landeshauptstadt! Bei den steigenden Temperaturen lockt es Groß und Klein wieder nach draußen ins Freie, um endlich die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren. Egal ob bei dem ersten Aperol Sprizz oder Hugo auf der sonnigen Terrasse des Lieblingsrestaurants oder einfach nur bei einem Spaziergang durch die historische Münchener Altstadt – bei herrlichem Sonnenschein – ein cremiges Eis genießen – das ist der Münchener Sommer!
Das Platzl Hotel München mit seinen Restaurants „Ayingers“ sowie der „Pfistermühle“ rüstet sich ebenfalls für die diesjährige Sommer-Saison in der belebten Münchener Innenstadt.

Eröffnung des Außenbereiches der Pfistermühle

Im Außenbereich des Restaurants Pfistermühle können Sie die wärmenden Sonnenstrahlen in vollen Zügen genießen. Hierfür bietet Ihnen das Lokal insgesamt 30 Sitzplätze im Wirtsgarten vor dem Haus, in dem Sie Ihre Seele baumeln lassen und neue Energie tanken können. Genießen Sie das pure Münchener Lebensgefühl bei einem Glas unseres erfrischenden Rosé-Weins oder einem unserer sommerlich-leichten Gerichte. Das Restaurant Pfistermühle inmitten der Münchener Innenstadt bietet Ihnen sommerliche Geschmackserlebnisse mit erfrischenden Sommerweinen der ganz besonderen Art. Hier werden Sie täglich mit gehobener bayerischer Küche aus frischen Zutaten der Region, gepaart mit neuen Kreationen und saisonaler Vielfalt, verwöhnt. Das Restaurant Pfistermühle freut sich, Sie schon bald auf der Sonnenterasse begrüßen zu dürfen. Vorab können Sie sich bereits jetzt von den schmackhaften Kreationen unserer aktuellen Speisekarte auf www.pfistermuehle.de inspirieren lassen.

 

 

Bildquelle: flickr (franksw80)

Dieser Beitrag wurde unter Sommer in München veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>