Weingenuss im Restaurant Pfistermühle

Mitten in der Münchener Altstadt bietet Ihnen das Restaurant Pfistermühle im liebevoll restaurierten Gewölbe der herzoglichen Mühle von 1573 neben einer gehobenen bayerischen Küche auch eine erlesene fränkische und internationale Auswahl an Weinen.

Bereits Johann Wolfgang von Goethe sagte, dass das Leben zu kurz sei, um schlechten Wein zu trinken. Die Pfistermühle ist der ideale Ort für alle die, die auf der Suche nach einem besonders guten Tropfen sind. Die gut sortierte Weinkarte beinhaltet zahlreiche Weine aus Deutschland, Frankreich, Südafrika und vielen anderen Ländern passend für jeden Geschmack und in verschiedenen Preiskategorien.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen nun zwei erstklassige Weine gesondert vorstellen:

Zum einen ist zunächst der Château Margaux (2004) zu nennen. Der seidig raffinierte Bordeaux vom Weingut Château Margaux im Gebiet Médoc bei Bordeaux überzeugt durch seine Finesse, seine klassische Eleganz und seine hervorragende Fruchtintensität. Dieses Weingut ist dafür bekannt, einen der berühmtesten Weine der Welt herzustellen und trägt seit 1855 den Titel Premier Grand Cru, eines „Ersten Großen Gewächses“, den es sich mit nur vier weiteren Châteaux teilt. In der Pfistermühle ist eine 0,75 l Flasche des Château Margaux von 2004 bereits für 495,00 € erhältlich.

Zum anderen möchten wir Ihnen den Château Lynch Bages (1989)von dem gleichnamigen Weingut in der Appellation Pauillac bei Bordeaux empfehlen. Der Lynch Bages aus dem Jahr 1989 wurde von dem berühmten amerikanischen Weinkritiker Robert Parker mit 95 von 100 Punkten bewertet und erhielt damit die Auszeichnung „hervorragend“. Dieser Wein begeistert durch seine hochkonzentrierten Fruchtaromen sowie durch seinen mächtigen, kraftvollen und vollmundigen Geschmack, womit es ihm gelingt ein enormes Potenzial zu erzeugen. Der Preis für eine 0,75 l Flasche dieses edlen Tropfen beträgt 520,00 €.

Bildquelle: flickr (MeganMallen)

Überzeugen Sie sich selbst von unserem vielfältigen Weinangebot bei einem Mittag- oder Abendessen im Restaurant Pfistermühle.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Hinter den Kulissen des Platzl Hotels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Weingenuss im Restaurant Pfistermühle

  1. Clemens P. sagt:

    Nicht nur, dass es dort hervorragende Weine gibt, nein, die Atmosphäre ist auch noch sehr gelungen, weil man umgeben von der herrlich entspannenden und inspirierenden Münchener Altstadt ist. Vor allem im Frühling oder im Sommer ein absolut guter Tipp!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>