Der Maurische Kiosk im Platzl Hotel München

Nach einem eindrucksvollen und erlebnisreichen Tag in der Bayerischen Landeshauptstadt finden Sie im Platzl Hotel München einen Ort der Entspannung und Ruhe.

Es erwartet Sie im Maurischen Kiosk ein Ruhebereich mit Wärmebank, Lichttherapie, Musik und Solarium, ein Nassbereich mit Sauna, Aroma-Dampfbad, Fußbad und Erlebnisduschen sowie ein Fitnessraum mit Laufband und Fahrrädern zum Auspowern. Genießen Sie das orientalische Ambiente des Erholungsbereichs in der 5. Etage und begeben Sie sich auf eine Sinnesreise weit weg von der Hektik des Alltags.

 

 
 
Der Maurische Kiosk im Platzl Hotel München wurde nach dem Vorbild des von König Ludwig II. 1876 auf der Pariser Weltausstellung erworbenen Maurischen Kiosk entworfen, den der König nach seinen Wünschen im Inneren mit einem Marmorbrunnen und einem luxuriösen Pfauenthron ausgestattet hat und in den Parkanlagen des Schlosses Linderhof aufstellen ließ. Dort ist er noch immer zu besichtigen. Das Platzl Hotel München bietet Ihnen einen Ort von orientalischer Pracht und eine Erholungs-Oase mitten im Herzen Münchens.

Die Öffnungszeiten des Fitnessraums und des Ruhebereichs sind täglich von 7.00 bis 22.00 Uhr. Die Sauna und das Dampfbad haben von Montag bis Freitag von 15.45 bis 22.00 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen von 9.30 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Mit Ihrer Zimmerkarte haben Sie kostenlosen Zugang zum Erholungsbereich. Schöpfen Sie neue Kraft und Energie und stimmen Sie sich in Ruhe auf die nächsten Tage in München ein.

 

Dieser Beitrag wurde unter Hinter den Kulissen des Platzl Hotels, Sport in München veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>