Neue Weine im Restaurant Pfistermühle

Besondere Ereignisse gebührend zelebrieren

Wie könnte man einen besonderen Anlass besser feiern als mit einem großen Wein?

Das Restaurant Pfistermühle hält ganz besondere Weine aus dem Bordeaux für seine Gäste bereit. Wie wäre es zum Beispiel mit einem 1990er Chateau Mouton Rothschild oder einem 2003er Chateau Haut-Brion?

Bildquelle: flickr (tamaphi)

Zu den neuesten Errungenschaften zählen unter anderem ein 2001er Chateau Haut-Bailly, Cru Classé de Graves.

Mit 98 Parker-Punkten bewertet und als „potentielle Legende“ umschrieben gilt der 2003er Chateau Leoville Poyferre als absolutes Schätzchen im Weinklimaschrank der Pfistermühle. „Kraft und Eleganz, spektakuläre Konzentration, atemberaubendes Ergebnis“ sind Begriffe die in der Weinbeschreibung verwendet wurden.

Das Restaurant Pfistermühle nutzt geringe Lagerkosten und Wege um von der üblichen Kalkulation abzuweichen um solche hochkarätigen Weine zu fairen Preisen anbieten zu können.

Was feiern Sie?

Bildquelle: flickr (96dpi) 

Zur aktuellen Weinkarte >>

Dieser Beitrag wurde unter Hinter den Kulissen des Platzl Hotels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>