Dallmayr: Traditionelles Spezialitätenhaus im Herzen Münchens

Das Haus Dallmayr ist eine Münchner Institution. Der Name Dallmayr steht als Inbegriff für Delikatessen von höchster Qualität, Spitzenkaffee und Tradition. Die Ursprünge der „Spezereien-Handlung“ Dallmayr lassen sich dabei bis auf das Jahr 1700 zurückverfolgen, seinen heutigen Namen trägt das Unternehmen, das inzwischen zu einem der führenden Delikatessenhäuser Europas zählt, seit dem Jahr 1870. Auch wenn die Besitzer im Laufe der Zeit wechselten – noch heute ist Dallmayr in Familienbesitz. Berühmt wurde Dallmayr mit der Kaffeerösterei, die es seit 1930 betreibt. Damals wie heute wird der frischgeröstete Kaffee im Delikatessenhaus Dallmayr lose verkauft. Die gewünschte Menge wird individuell abgewogen und verpackt. Der verführerische Duft von Kaffee und das nostalgische Ambiente des Delikatessenhauses bieten ein Einkaufserlebnis der ganz besonderen Art. Sehr zu empfehlen sind auch das Café und Bistro sowie das Zwei-Sterne-Restaurant Dallmayr.

Vom Platzl Hotel München aus erreichen Sie das Haus Dallmayr in nur wenigen Gehminuten. Selbstverständlich servieren wir auch im Platzl Hotel München Dallmayr Kaffeespezialitäten!

Weiterführende Informationen zu Dallmayr erhalten Sie auch auf der offiziellen Website.

Dallmayr

Bildquelle: Flickr Nutzer yisris

Dieser Beitrag wurde unter Sehenswürdigkeiten in München veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>